Diskussion im Landtag: Initiative gegen überfüllte Schulbusse

Ein neues Zählsystem für Kinder im Busverkehr fordert der steiermärkische Landtag vom Bund. In der am Dienstag abgehaltenen Landtagssitzung wurde darauf hingewiesen, dass die derzeit noch bestehende Regelung, wonach drei Kinder auf zwei Sitzen Platz nehmen dürfen, veraltet sei und zudem ein Sicherheitsrisiko darstelle. Die derzeitige bundesweit geltende Regelung im Schulbusverkehr besagt, dass Kinder unter […]

mehr lesen...

Gut besuchter Bauernball: Landjugend Obdach weiß Bälle zu feiern

In einen Ballsaal verwandelt hatte sich am vergangenen Samstag das Obdacher Veranstaltungszentrum, das wieder einmal Austragungsort eines gesellschaftlichen Highlights in der Zirbenlandregion wurde. Obdachs Landjugend hatte an die vorjährigen Erfolge angeschlossen und zu einer Neuauflage des Bauernballes eingeladen, der an guter Stimmung und Tanzlaune kaum zu überbieten war. Eröffnet wurde das Ballgeschehen mit einer schwungvollen […]

mehr lesen...

Eine vorbildliche Aktion: Obdacher Kindergarten sorgt für Weihnachtsfreude

Für gehörige Weihnachtsfreude sorgt in diesen Tagen der Kindergarten der Marktgemeinde Obdach. Mädchen und Buben dieses Kinderhorts in der Siedlung 24 a haben sich unter der Leitung ihrer Pädagoginnen zum Ziel gesetzt, bedürftigen Kindern aus der Region Murtal zu den Weihnachtstagen eine Freude zu bereiten. Überaus engagiert haben die Obdacher Kids aus diesem Zweck über […]

mehr lesen...

Wir gratulieren Frau Viktoria Burger herzlich zum 105. Geburtstag!

Das ist ein wahrer Grund zum Feiern! Frau Viktoria Burger, wohnhaft in der Seniorenresidenz Zirbenland in Obdach feierte ihren 105. Geburtstag zu dem LAbg. Bgm. Hermann Hartleb und Bgm. Peter Bacher herzlich gratulierten.

mehr lesen...

Auch Jäger wissen zu feiern: Schwungvoller Bezirksjagaball in Obdach

Das Dutzend vollgemacht wurde am vergangenen Samstag: Zum 12. Mal war das Obdacher Veranstaltungszentrum Austragungsort des traditionellen Bezirksjagaballes, für dessen Ausrichtung die Jagdhornbläsergruppe Amering unter der Leitung von Kurt Fasch und die Obdacher Ortsstelle des steirischen Jagdschutzvereines unter Herbert Pojer verantwortlich zeichneten. „Volles Haus“ konnten die Veranstalter melden, bevorzugte Ballkleidung war natürlich die steirische Tracht, […]

mehr lesen...

Steirische Spezialitätenprämierung mit fünf Murtaler-Betriebe

Im Grazer Steiermarkhof wurden kürzlich die Bewertungen für das Finale der Steirischen Spezialitätenprämierung 2018 bekanntgegeben. Dabei präsentieren alljährlich die besten bäuerlichen und handwerklichen Betriebe nicht nur ihre schmackhaften Fleisch- und Milchspezialitäten sondern stellen sich auch einer Fachjury. Die Urkundenverleihung nahmen Kammeramtsdirektor DI Werner Brugner und der Obmann des Landesverbandes der steirischen Direktvermarkter sowie der Genossenschaft “Genuss […]

mehr lesen...

Stimmenplus für Die Neue Volkspartei im Bezirk Murtal

Wir freuen uns über den erfolgreichen Wahlausgang auf Bundesebene und über ein überaus positives Ergebnis im Bezirk Murtal. Für das Murtal ist im Vergleich zur Nationalratswahl 2013 ein Plus von 9,5 % zu verzeichnen. Wir danken allen Wahlhelferinnen und -helfern, allen ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren großartigen Einsatz und für die Begeisterung und Motivation, […]

mehr lesen...

Lauslingbach ist gezähmt: Keine Angst mehr vor Hochwässern in Obdach

Immer wieder haben in der Vergangenheit Überflutungen den sogenannten Lauslingbach im Gebiet der Marktgemeinde Obdach heimgesucht. Zuletzt im Sommer 2012. Hier mußte der Ortsteil wegen Starkniederschlägen sogar zum Katastrophengebiet erklärt werden. Mit dem Spatenstich für ein Hochwasserrückhaltebecken im Mai 2015 wurde der Startschuß für die Errichtung einer optimalen Hochwasserschutzesmaßnahme gesetzt, um die Bewohner und Häuser […]

mehr lesen...

Rotes Kreuz Obdach lud ein: Bombenstimmung beim Rot-Kreuz-Oktoberfest

So berstend gefüllt hat man die Festhalle des Obdacher Veranstaltungszentrums schon lange nicht mehr gesehen. Heraus mit den Dirndln und Lederhosen – und ab zum Tanz. So lautete die Devise für das am vergangenen Samstag abgehaltene Oktoberfest des Roten Kreuzes, bei dem die Temperaturen bei echter Bombenstimmung in die Höhe schnellten. Dafür sorgte schon das […]

mehr lesen...