OPO Bgm. Peter Bacher

Ansprechpartner

OPO Bgm. Peter Bacher
Kathal i. O. 12
8742 Obdach
0650-558 03 73

Aktuelles

Jungpolitik in sportlicher Auseinandersetzung

Erstmals trafen sich am vergangenen Freitag die politischen Jugendorganisationen aus dem Murtal zu einer sportlichen Auseinandersetzung auf der Eisbahn. Alle drei Jugendorganisationen von Ring Freiheitlicher Jugend (RFJ), Junger Generation (JG) und Junger Volkspartei (JVP) waren dabei und haben in freundschaftlicher Manier einen gemeinsamen Abend verbracht. Rund 30 Jugendliche aus den politischen Vorfeldorganisationen haben beim GH […]

mehr lesen...

Ehemalige Ortschefs wurden geehrt: Vier Murtaler-Bürgermeister außer Dienst mit Ehrenzeichen des Landes Steiermark belohnt

Ein Bürgermeister-Quartett außer Dienst aus dem Bezirk Murtal stand mit weiteren Amtskollegen aus weiteren steirischen Bezirken im Zeichen hoher Ehrungen durch das Land Steiermark. LH Hermann Schützenhöfer und sein Stellvertreter Michael Schickhofer überreichten in der Alten Universität in Graz „Große und Goldene Ehrenzeichen des Landes“.

mehr lesen...

Klingendes Spiel in Pöls: Bezirkskonzertwertung mit ausgezeichneten Ergebnissen

Blasmusik vom Feinsten bot das diesjährige Bezirkskonzertwertungsspiel, zu dem am vergangenen Sonntag nach Pöls eingeladen wurde. Traditioneller Austragungsort dieser musikalischen Olympiade ist seit Jahren der Kultursaal, der auch diesmal wieder fast ein intimes Miteinander der zahlreichen Zuhörerschaft mit den ausführenden Musikkapellen bot. Zehn waren es insgesamt an der Zahl, die nicht nur der konzertanten Freude […]

mehr lesen...

Sportliche Obdacher Jugend: Weltmeister und Österreichische Meister aus Obdach

Ehrung der Weltmeister und der erfolgreichsten Nachwuchssportler der Region – unter diesem Motto nahmen Bürgermeister Peter Bacher und seine beiden Stellvertreter Peter Pirker und Josef Moitzi am vergangenen Wochenende die Auszeichnung der der besten Athleten des Obdacherlandes vor.

mehr lesen...

Sieben Mädchen stellten sich der Wahl: Petra Sorger ist die neue „Königliche Hoheit“

Ihre neue königliche Hoheit heißt Petra Sorger und kommt – aus Weißkirchen. Verständlich, dass Bürgermeister Ewald Peer als Jurymitglied bei der Wahl der neuen Zirbenkönigin strahlte: „Es ist eine von uns!“ Königin Petra regiert in den kommenden beiden Jahren über das Zirbenland und darf sich über einen zweiköpfige Hofstaat, bestehend aus den Zirben-Prinzessinnen Alexandra Granter […]

mehr lesen...

Ausschüttung der Kober-Stiftung: Obdacher Vereine freuen sich über 5.000 Euro Fördergeld

Alljährlich schüttet die „Cilly und Herbert Kober Stiftung“ einen Betrag von 5.000 Euro zur Förderung des Obdacher Vereinswesens aus. Der Industrielle, mit der Ehrenbürgerschaft der Marktgemeinde Obdach ausgezeichnet, hatte gemeinsam mit seiner Gattin bei der Gründung dieser Stiftung dabei den Gedanken der Förderung der Völkerverständigung, von Kultur und Bildung, aber auch der Heimat im Auge. […]

mehr lesen...

Obdacher Marktfest: Die Gemeinde ziert nun wieder ein gemeinsames Wappen

An große Veränderungen im neuen Gemeindewappen brauchen sich die Obdacher nicht zu gewöhnen: „Nur bei den Farben hat sich etwas getan“, kommentierte Bürgermeister Peter Bacher, der zum Höhepunkt des diesjährigen Marktfestes aus den Händen von Landesrat Hans Seitinger das neue Gemeindewappen in Empfang nehmen konnte. Nun haben die Obdacher wieder eines – im Zuge der […]

mehr lesen...

Freundschaft besiegelt: Italienische Nastro Azzuro zu Gast im Murtal

Die Organisatoren hatten jedenfalls den Wettergott auf ihrer Seite , als sich das stattliche Musikcorps des oberitalienischen Traditionsverbandes Nastro Azzuro am Sonntag auf dem Obdacher Hauptplatz mit mitreißenden italienischen Klängen einstellte und die vielen Zaungäste entlang des Marktzentrums begeisterte. Die Musiker waren Teil einer großen Abordnung des aus der oberitalienischen Provinz Venezia stammenden Verbandes, der […]

mehr lesen...

ERFOLGREICHER START DES PROJEKTES „AUFBRUCH 2020″

Das Projekt „Aufbruch 2020″ ging nun auch im Bezirk Murtal in die Offensive. Die erste Etappe dieses Projektes beinhaltet einen Ortsgruppencheck. Innerhalb dieses Checks wird analysiert, wie die Ortspartei kommuniziert, welches Klima in der Ortsgruppe herrscht und wo künftig Aufholbedarf gegeben ist. In den Gemeinden Obdach, Lobmingtal und Zeltweg waren unsere Mandatare bereits zu Besuch […]

mehr lesen...